Evangelische Christuskirche Jülich

Förderverein
Christuskirche

Leitbild

Förderverein Christuskirche Jülich e.V.

Der Förderverein Christuskirche Jülich e.V. wurde 1979 gegründet mit dem Ziel, Gelder für die Renovierung der Evangelischen Kirche einzuwerben.

Nach erfolgtem Umbau der Kirche wurde der Verein 1983 mit einer neuen Satzung fortgeführt, nach der der Verein nun seine Mittel für gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke innerhalb und außerhalb der Evangelischen Gemeinde Jülich einsetzen kann.

Die Schwerpunkte sind:

  • Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen
  • Förderung der Jugendarbeit
  • diakonische und bautechnische Hilfe in unserer Gemeinde
  • Unterstützung der Partnergemeinde Barenthin
  • Projekte in der dritten Welt
  • Katastrophenhilfe

Die einzelnen Fördermaßnahmen werden jeweils auf der jährlichen Mitgliederversammlung beschlossen.

Ansprechpartner:

Norbert Rauland (Vorsitzender), Telefon: 02461-57012

Egon Vietzke (Schatzmeister),  Telefon: 02461-51660

Aktuelle Förderungen

Unterstützen